Wir schützen den Luftraum vor gefährlichen Drohnen

Über Dedrone

Dedrone wurde 2014 als eines der ersten Unternehmen überhaupt gegründet, das sich mit den Gefahren durch zivile Drohnen befasst. Heute sind wir der internationale Markt- und Technologieführer in der Drohnen-Detektion und -Abwehr.

Das Dedrone-System ist weltweit das mit Abstand am häufigsten installierte Anti-Drohnen-System. Zu unseren Kunden gehören kritische Infrastrukturen wie Flughäfen, Kraftwerke, Rechenzentren und Umspannwerke ebenso wie Industrieunternehmen, Gefängnisse und Regierungsgebäude. Auch Polit-, Kultur- und Sportveranstaltungen werden mit unserer Technologie vor unerwünschten Drohnen geschützt.

Das Führungsteam

Jörg Lamprecht

CEO, Gründer
+-

Ingo Seebach

COO, Gründer
+-

Rene Seeber

CtO, Gründer
+-

John Fernandez

Chief Financial Officer
+-

David Prantl

VP of Technology
+-

Phil Pitsky

VP OF FEDERAL OPERATIONS
+-

Alex Morrow

VP OF of Defense Solutions
+-

Die Mitarbeiter

Obwohl sich Dedrone auf verschiedenen Kontinenten befindet, sind die Dedrone-Mitarbeiter ein eingespieltes Team. Sie bringen Know-how aus erfolgreichen Start-ups, großen Unternehmen und renommierten Universitäten mit, das sie jeden Tag einsetzen, um mit der fortschrittlichsten Technologie den Luftraum der Dedrone-Kunden vor Drohnen zu schützen.  

75+

mitarbeiter

7

abteilungen

12

Sprachen

5

Standorte

Der Aufsichtsrat

Jörg Lamprecht

Dedrone

Venky Ganesan

MENLO VENTURES

Aydin Senkut

FELICIS VENTURES

Anthony Leach

Target Partners

Der Expertenbeirat

John Chambers

Ehemaliger ceo
cisco systems inc.

Heidi Shyu

stellv. STAATSSekretärin
US-Armee A.D.

Keith Walker

Generalleutnant
US-Armee A.D.

$400

Milliardenmarkt

3.5X

Kundenwachstum

5

Jahre AlT

$28

millionen Kapital 

75+

Mitarbeiter

5

Standorte

Die Investoren

Aydin Senkut

FELICIS VENTURES

Venky Ganesan

MENLO VENTURES

Waldemar Jantz

TARGET PARTNERS

John Chambers

Ehemaliger Aufsichtsratsvorsitzender &
CEO von CISCO SYSTEMS, INC.

Dominic Orr

PRESIDENT von ARUBA NETWORKS

Selina Lo

CEO von RuCKUS WIRELESS

Hans Robertson

investor

Tom Noonan

INVESTOR

Trevor Healy

INVESTOR

Stefan Quandt

Chairman & Managing Director von AQTON

Die Meilensteine

Februar 2014

Dedrone wird gegründet und beginnt mit der Entwicklung des ersten Prototypen

Januar 2015

Dedrone bringt das erste Produkt auf den Markt

APRIL 2015

Dedrone erhält 3 Mio. Dollar Wachstumsfinanzierung vom VC-Investor Target Partners

Januar 2016

Dedrone verlegt den Hauptsitz von Kassel nach San Francisco

MAI 2016

Die amerikanische VC-Gesellschaft Menlo Ventures führt die Serie-A-Finanzierungsrunde mit 10 Mio. Dollar an

NOVEMBER 2016

Dedrone schließt eine Partnerschaft mit der Konzernsparte Magenta Security der Deutschen Telekom AG

APRIL 2017

Dedrone gewinnt prominente Silicon-Valley-Investoren und veröffentlicht ein großes Software-Update

mai 2017

Felicis Ventures und John Chambers, Ex-CEO von Cisco, leiten die Serie-B- Finanzierungsrunde, in der Dedrone 15 Mio. Dollar einsammelt

NOVEMBER 2017

Dedrone veröffentlicht ein bedeutendes Software-Update. Anwender können jetzt schnell und einfach festellen, wie viele Drohnen sich in ihrem Luftraum befinden.

MÄRZ 2018

Dedrone präsentiert einen neuen Funkfrequenz-Sensor zur Ortung von Drohnen und Piloten

August 2018

Dedrone gewinnt Thunderdrone’s Game of Drones Wettbewerb

September 2018

Dedrone ermöglicht mit DroneTracker 3.5 die Detektion von Drohnen-Schwärmen

APRIL 2019

Die neue Softwareversion DroneTracker 4 bietet ausführliche Datenanalysen für eine strategische Drohnenabwehr

OKTOBER 2019

Dedrone kauft DroneDefender und formt neue Geschäftseinheit Dedrone Defense

November 2019

Dedrone integriert mit dem Software-Release 4.1 Radarsysteme zur Drohnenerkennung

Dedrone in der Presse