Starten Sie mit der Drohnen-Detektion in nur 15 min

  • Einfacher zu installieren als ein IKEA-Regal
  • Nur eine Person notwendig
  • Kein Dedrone-Ingenieur vor Ort nötig
Drohnen-Detektion in wenigen Minuten einrichten

1. Direkt einsatzfähige Lösung

Platzieren Sie den Sensor auf einem Mast. Wir unterstützen Sie dabei mit Anleitungen, einem Video-Tutorial, und auch per Telefon oder Video-Chat. Sie benötigen keine besonderen, technischen Fähigkeiten – nur einen Stromanschluß.

Sofort einsatzfähige Lösung zur Drohnen-Detektion
Luftraum vor gefährlichen Drohnen schützen

2. Browser-basierte Software

Loggen Sie sie sich einfach mit den von uns per E-Mail zugesandten Zugangsdaten ein. Der RF Sensor verbindet sich automatisch via Cloud. Sie benötigen keinen Software-Entwickler.

Browser und cloud-basierte Lösung zur Drohnen-Detektion
24/7 Drohnen-Alarme

3. Erhalten Sie Drohnen-Alarme und Analysen

Sie erhalten Drohnen-Alarme in Ihren bevorzugten Kanälen - via Web, E-Mail, Mobiltelefon oder API. Die Daten aller in Ihren Luftraum eindringenden Drohnen und die zugehörigen Daten werden automatisch gesichert und analysiert.

Drohnen-Alarme und Analysen
Beratung durch Luftraum Experten

Schützen Sie Ihren Luftraum

Lassen Sie sich kostenlos von unseren Experten für Luftraumsicherheit beraten und erhalten Sie noch heute ein Angebot.

Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns in Kürze!
Achtung! Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.