Gefängnisse

JVA-Bedienstete wissen: Wenn es darum geht, verbotene Gegenstände ins Gefängnis zu schmuggeln, ist die Kreativität der Insassen schier unerschöpflich. Da überrascht es auch nicht, dass Drohnen inzwischen regelmäßig zur "Lieferung" von Mobiltelefonen, Drogen und Waffen über die Mauern hinweg eingesetzt werden. Teilweise wird die Ware abgeworfen, teilweise sogar direkt ans Zellenfenster transportiert.

Die dedrone-Lösung

  • Integration ins vorhandene Sicherheitssystem
  • Alarmiert automatisch das Sicherheitspersonal
  • Ortet Drohnen und Piloten und bietet die Möglichkeit zum unmittelbaren Handeln
  • Erfasst und speichert forensische Beweise
  • Ergänzt bestehende Videoüberwachungssysteme

Referenz

JVA Kentucky

Die Gefängnisbehörde des US-Bundesstaates Kentucky nutzt die Dedrone-Technologie, um ihre Einrichtungen vor Schmuggel durch Drohnen schützen.

Dank der Dedrone-Lösung wird die Lieferung von Schmuggelware mit Drohnen erheblich erschwert. Das Gefängnis erhält zudem wertvolle Informationen über Drohnenaktivitäten über dem Gelände, sodass Sicherheitsstrukturen und -prozesse optimiert werden können. Durchsuchungen werden gezielt durchgeführt, was die Arbeit des Personals erheblich erleichtert.

Wie Dedrone helfen kann

drohnen Detektieren

Die RF-Sensoren von Dedrone erkennen und klassifizieren Drohnen in bis zu zwei Kilometern Entfernung anhand ihrer Funksignale - oft schon, sobald sie eingeschaltet werden.

SIcherheitsteams alarmieren

Alarme werden automatisch ausgelöst und an Mobiltelefone, die DroneTracker-Benutzeroberfläche oder ein API-kompatibles System gesendet.

Drohne verfolgen

Drohnen werden erkannt, klassifiziert und lokalisiert. Die Flugrouten werden auf einer Karte in Echtzeit angezeigt, sodass  sich das Sicherheitspersonal sofort in die betroffenen Bereiche begeben kann.

Schmuggelware sichern

Indem das Personal umgehend alarmiert und über die Position der Drohne informiert wird, können Durchsuchungen gezielt vorgenommen und abgeworfene Gegenstände sichergestellt werden.

Drohnen und PIloten Orten

Indem die Fluroute der Drohne in Echtzeit angezeigt wird, können sowohl das Ziel als auch der  Standort des Piloten nachvollzogen werden. 

Beweise Sichern

In das Dedrone-System integrierte Videokameras erkennen Drohnen optisch und liefern visuelle Beweise für detektierte Drohnenflüge.

Piloten Finden

In vielen Fällen ist die Dedrone-Technologie in der Lage, die Fernsteuerung und damit den Piloten zu lokalisieren, sodass dieser sofort gestellt werden kann.

Sicherheit erhöhen

Durch die systematische Beobachtung von Drohnenaktivitäten können Sicherheitslücken schneller entdeckt und geschlossen werden.

Wollen Sie mehr erfahren?