Ermitteln Sie in nur 2 Schritten Ihr Drohnen-Risiko

Kritische Infrastrukturen, Regierungseinrichtungen, Gefängnisse und viele Unternehmen verfügen über hohe Sicherheitsstandards. Dass unerwünschte Drohnen die herkömmlichen Systeme allerdings ohne weiteres umgehen – oder besser, überfliegen – ist inzwischen hinreichend bekannt. Doch wie kann man das Risiko für die eigene Organisation einschätzen? Wie startet man ein Drohnenabwehr-Programm, und wie aufwändig ist das?

Erfahren Sie in unserem Live-Webinar:
  • Wie Sie mit dem Funkfrequenz-Sensor RF-160 und der DroneTracker Software in weniger als einer Stunde mit der Drohnen-Detektion beginnen können
  • Wie Sie ganz ohne physischen Kontakt zu einem Dedrone-Mitarbeiter den Sensor aufbauen und die Software starten
  • Welche Daten Sie über Drohnenaktivitäten über Ihrer Einrichtung generieren und wie Sie auf dieser Basis über einen gezielten Ausbau des Systems entscheiden können

Sie sind am Webinar interessiert, können aber nicht teilnemen? Einfach anmelden - Sie erhalten die Aufnahme und  Präsentation dann direkt nach dem Webinar.

zum Webinar anmelden

23. April 2020

11:00 Uhr

MEZ

10:00 Uhr
GMT

Can't see the form? Click here to view in a new tab.