Perth Airport

Flughafen Perth verhindert Drohnenüberflüge oder drohnenbedingte Schließungen

Perth Airport
IndustrIE

Flughäfen

Flüge / Jahr

50.000

Ort

Perth, Schottland, UK

Der Flughafen Perth beherbergt die ACS Flight Training sowie die Scotland's Charity Air Ambulance, die für zeitkritische Notfälle in ganz Schottland an vorderster Front sorgt.

→ Anforderung

Durch die ACS Flugschule und Scotland’s Charity Air Ambulance herrscht am Perth Airport das gesamte Jahr über Betrieb. Der Flughafen wird von Geschäfts- und Privatflugzeugen aus vielen Großstädten Schottlands angeflogen, darunter Edinburgh, Glasgow, Aberdeen und Iverness. Ein sicherer Luftraum ist für den Perth Airport essenziell. Unautorisierte Drohnenaktivitäten könnten den Betrieb stören oder zu folgenschweren Kollisionen mit Flugzeugen führen. Generell verbietet die britische Zivilluftfahrtbehörde nicht genehmigte Drohnenflüge in einem Umkreis von fünf Kilometern um jeden Flughafen.

→ Lösung

Nachdem ein Pilot mehrere Drohnenaktivitäten im Bereich des Flughafens festgestellt hatte und es im Juli 2020 beinahe zu einem Zusammenstoß zwischen einer Drohne und einem Flugzeug kam, führte der Perth Airport gemeinsam mit Dedrone eine Risikoanalyse des Luftraums durch, um das Ausmaß der unerlaubten Drohnenaktivitäten zu verstehen und Zusammenstöße oder Flugausfälle zu verhindern. Um Drohnen zu detektieren, klassifizieren und lokalisieren wurde die Dedrone-Lösung am Perth Airport installiert. Sobald eine Drohne in den Luftraum eingedrungen ist, wurden die Fluglotsen automatisch alarmiert und konnten umgehend eingreifen und das Sicherheitspersonal informieren.

→ Ergebnis

Die Betreiber des Perth Airport haben nun aussagekräftige Daten und einen Nachweis über die Drohnenaktivitäten im Luftraum über dem Flughafen. Das Reporting beinhaltet Informationen wie die Flugzeiten, Flugdauer, Flugrouten und Typen der Drohnen. Auf Grundlage der bestätigten Drohnenaktivitäten und der neu gewonnenen Daten können die Betreiber nun ein umfassendes Sicherheitsprogramm für den Luftraum über dem Perth Airport erstellen, um die Sicherheit und den reibungslosen Ablauf des Betriebs zu gewährleisten.

ZUM KONTAKT
Customer quotation mark

Nachdem wir vermehrt unerlaubte Drohnenaktivitäten am Flughafen festgestellt haben, mussten wir proaktiv handeln. Dedrones System für Luftraumsicherheit hat uns dabei geholfen das Ausmaß der Drohnenaktivitäten zu verstehen und unseren Luftraum und den Betrieb zu schützen. Gemeinsam mit Dedrone können wir Drohnen detektieren und unsere Flugprogramme vor folgenreichen Zwischenfällen bewahren.

Graeme Frater, ACS Director am Perth Airport

Graeme Frater, ACS Director am Perth Airport

„Friends of Dedrone“ News erhalten

Kontakt

  • Deutschland
    +49 561 8617990
  • San Francisco
    +1 415-813-6116
  • Washington DC
    +1 703 2608051
  • United Kingdom
    +44 3303 410920

© Dedrone  |   Datenschutz   |   Impressum  |   Patente