Schutz vor Drohnen – sind Adler die neue Abwehrmethode?

von
Friederike Nielsen
2/2/2016

Obwohl die Adler vielleicht einige Vorteile bieten und sicherlich beeindruckend sind, wirft ihr Einsatz zur Drohnen-Bekämpfung dennoch wesentliche Fragen auf - über Maßnahmen gegen Drohnen generell und darüber, was als nächstes in der Drohnen-Industrie passieren wird.

Drohnen-Abwehr mit Adlern - eine realistische Lösung?

„Ich bezweifle, dass die Nutzung von Raubvögeln als kommerzielle Standard-Lösung angeboten werden kann“, sagt Jörg Lamprecht, CEO und Mitgründer von Dedrone. „Es gibt dabei viele fragwürdige Aspekte, wie: Wie viele Adler braucht man, um eine große Anlage 24/7 zu schützen? Drohnen werden immer größer und leistungsfähiger - wo liegt die Leistungsgrenze der Vögel? Was passiert mitten in der Nacht? Und wie gefährlich oder sicher ist diese 'Aufgabe' für den Adler? Letztendlich muss der Fokus auf eine intelligente, zuverlässige und effektive Technologie gelegt werden.“

Abwehrmaßnahmen hängen von der Bedrohungslage ab

Abwehrtechnologien gegen Drohnen gibt es in verschiedenen Formen. Dabei muss die Drohnen-Detektion ganz am Anfang stehen, denn nur wenn eine Drohne rechtzeitig erkannt wurde, können Maßnahmen gegen sie eingeleitet werden. Der DroneTracker detektiert Drohnen daher mit verschiedenen Sensoren wie Kameras, Infrarotkameras und Mikrofonen und informiert die Sicherheitskräfte in Echtzeit.

Aktive Maßnahmen wie das Stören von Funksignalen zwischen Fernbedienung und Drohne oder das Einfangen mit einer anderen Drohne können in Abhängigkeit von der Bedrohungslage und den rechtlichen Gegebenheiten eingesetzt werden. Letzten Endes geht es immer um die Frage, wie die Drohne schnellstmöglich sicher und effektiv beseitigt wird.

Die beste Abwehr besteht aus verschiedenen Mechanismen

„Wir können uns bei der Sicherung des Luftraums vor Drohnen nicht nur auf eine einzige Methode verlassen“, führt Lamprecht weiter aus. „Die beste Abwehr ist ein proaktiver, mehrschichtiger Ansatz, der gesetzliche Regulierungen, eine sichere Drohnen-Erkennung sowie passive und aktive Gegenmaßnahmen einschließt.“

Übersicht über mögliche Abwehrmaßnahmen gegen Drohnen

Video der niederländischen Polizei zur Drohnen-Abwehr mit Adlern

Wollen Sie mehr erfahren?