Dedrone & NCS gemeinsam gegen spionierende Drohnen

von
Friederike Nielsen
29/8/2016

Das Problem spionierender oder sabotierender Drohnen ist real und akut. Wir freuen uns daher sehr, dass wir unseren Kunden zukünftig den DroneTracker anbieten können, die derzeit wirksamste und kosteneffizienteste Lösung auf dem Markt“, erklärt NCS-Head of Customer Delivery Engagement, Communications Engineering, Mr. Loo Boon Chee.

Dedrone-Chef Jörg Lamprecht fügt hinzu: "Wir sind sehr stolz darauf, dass ein Großunternehmen wie NCS auf unsere Technologie vertraut und sie seinen Kunden anbieten möchte. Das zeigt uns einmal mehr, dass wir mit dem DroneTracker das richtige Produkt entwickelt haben. Wir freuen uns darauf, den Luftraum über asiatischen Industrieunternehmen und Datencentern vor spionierenden und sabotierenden Drohnen zu schützen".

Wollen Sie mehr erfahren?