Dedrone erhält 10 Mio. Dollar für Weiterentwicklung des DroneTackers

von
Friederike Nielsen
16/5/2016

Die im Silicon Valley ansässige Investmentgesellschaft Menlo Ventures, eine der größten Venture-Capital-Agenturen der Welt, steigt mit 10 Millionen Dollar bei Dedrone ein. "Mit dem frischen Kapital werden wir unsere marktführende Technologie zur Detektion von Drohnen weiterentwickeln und unsere Schlagkraft bei Vertrieb und Marketing erhöhen", freut sich Dedrone-CEO Jörg Lamprecht. „Dass ein so erfahrener VC wie Menlo in unsere Technologie investiert, zeigt uns, dass wir zur richtigen Zeit das richtige Produkt herausgebracht haben. Wir freuen uns darauf, die Weiterentwicklung zu beschleunigen und unsere führende Position in dem spannenden, neuen Markt für Luftraumsicherheit auszubauen.“

Wollen Sie mehr erfahren?